STARTSEITE | SITEMAP | HAFTUNGSAUSSCHLUSS | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM

Kindergeburtstag

Kindergeburtstag

Wo können wir mit den Kindern ihren Geburtstag feiern? Wer bietet dafür spannende Abenteuer im Wald, Bastelaktionen oder Führungen an?

mehr ...

Flüchtling(s)-Kinder

Flüchtling(s)-Kinder

mehr ...

Rat und Tat

Rat und Tat

Experten wissen Rat...

mehr ...

Zahl der Woche

Zahl der Woche

mehr ...
Sie sind hier: STARTSEITE » FAMILIE » Kindergeburtstag

Kindergeburtstag Kletterhalle Cube

Hoch hinaus am Kindergeburtstag

TRIER. Wünscht sich das Geburtstagskind, dass es an seinem Ehrentag hoch hergeht? Nichts leichter als das! Richtig hoch hinaus geht es in der Kletterhalle "Cube" in Triers Diedenhofener Straße. Mit allen technischen Raffinessen ausgerüstet kann die ganze Geburtstagsgesellschaft zwei Stunden lang unter Betreuung und Anleitung erfahrener Trainer an der Kletterwand gesichert kraxeln. Die Kindergeburtstage eignen sich für Kinder ab acht Jahren, nach Absprache können auch schon Sechsjährige mitmachen, sagt Jens Philipsenburg, einer der Geschäftsführer der 2011 eröffneten Halle.
Klettern fördert Kraft, Konzentration und Vertrauen, stärkt das Selbstbewußtsein und macht einfach in der Gruppe Spaß. Nach dem zweistündigen Kraxeln steht ein Nebenraum eine dritte Stunde zum Feiern, Essen und Trinken zur Verfügung. Übrigens: Außer sportlicher und bequemer Kleidung braucht man nichts mitzubringen. Spezielle Kletterschuhe und Gurte werden gestellt.

Ein großer Wackelkandidat im Planen für einen geglückten Kindergeburtstag ist normalerweise das Wetter. Das gilt für die Kletterhalle Cube natürlich nicht: An einer speziellen, etwa neun Meter hohen Schulungswand, geht es für die Kinder los. Klamottencheck, gucken, ob jemand noch störende Kettchen trägt, die Gurte überstreifen, den Erklärungen der Trainer folgen, sichern, klettern. Wie der frisch gebackene Teenager Katrin. Sie verbringt zusammen mit ihren Freundinnen und Eltern ihren 13. Geburtstag im Cube. In Windeseile kraxelt sie scheinbar mühelos bis unter die Hallendecke. Sie war schon mal zu einem Probetraining da, das hatte ihr Spaß gemacht.
Stichwort Probetraining: Die Kletterhalle Cube bietet eine Vielzahl verschiedener Trainingsmöglichkeiten für alle Altersgruppen an. Es gibt Schnuppertraining, Einsteigerkurse, betreute Trainingszeiten, Angebote für Jugendgruppen oder Schulklassen. Etwa 30 000 Besucher waren es in 2013, berichtet Jens Philipsenburg. Sie können übrigens nicht nur an der 15 Meter hohen Kletterwand mit Überhängen klettern, sondern auch bouldern. Das sind erheblich niedrigere Kletterwände, an denen man ungesichert unterwegs ist und auf Matten abspringen kann.

Für die Kindergeburtstagsfeiern in der Kletterhalle muss eine erwachsene Aufsichtsperson dabei sein und in der Nähe bleiben. Zum Geburtstagsprogramm gehört der Aufenthalt in einem Gruppenraum. Dort können die Kinder Mitgebrachtes essen und trinken. Oder wahlweise in der Halle gekaufte Stärkungen wie Brezel und Pizza zu sich nehmen. Die Preise für den Geburtstag variieren je nach Tag, Uhrzeit und Gruppengröße. Das günstigste Angebot beginnt bei 99 Euro für sechs Kinder inklusive Kletterausrüstung. (GB)

Cube Trier, Diedenhofener Straße 27c, 54294 Trier
Tel.: 0651/99 89 22 12
Email: info@cube-trier.de
www.cube-trier.de

Öffnungszeiten: Mo/Di: 13:00 - 22:00 Uhr, Mi: 10:00 - 22:45 Uhr, Do: 13:00 - 22:45, Fr: 10:00 - 23:00 Uhr, Sa/So/Feiertags: 10:00 - 22:00 Uhr.