STARTSEITE | SITEMAP | HAFTUNGSAUSSCHLUSS | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM

Trier und Umgebung

Trier und Umgebung

mehr ...

50 km rund um Trier

50 km rund um Trier

mehr ...

100 km und mehr rund um Trier

100 km und mehr rund um Trier

Wer Lust auf Römerspektakel hat: Überall im Land kann man Römerfeste feiern.

mehr ...

Radtouren

Radtouren

Leute, wie wäre es mit der Fährturm-Tour? Oder lieber zu einer römischen Villa?

mehr ...

Wandern

Wandern

Neu in Quint: Erster Baum-Welt-Pfad in Rheinland-Pfalz mit Infos über Baumexoten - Rundweg von vier Kilometern - Gut erreichbar mit dem ÖPNV

mehr ...

Familien-Urlaub

Familien-Urlaub

Zeit zum Entspannen mit der Familie: (Kurz)-Urlaubstipps für nah und fern

mehr ...
Sie sind hier: STARTSEITE » AUSFLÜGE » Radtouren

Mit Freddi Fledermaus und Elli Eule auf Tour

GEROLSTEIN. Ein Ausflug, nach dem die Kinder (und nicht nur sie?) abends garantiert wie Steine ins Bett fallen: Es geht quer durch die Eifel!
Die Ferienregionen Gerolsteiner Land und Daun haben einen „Kinderradweg“ in der Vulkaneifel konzipiert. Dabei handelt es sich um zwei Teilstücke des Kylltalradwegs (zwischen Bewingen und Densborn, ca. 20 km) und des Maare-Mosel-Radwegs (zwischen Daun und Gillenfeld, ca. 11 km). Sie können miteinander verknüpft werden durch die Fahrt mit der Eifelquerbahn und historischen Lokomotiven (kostenlose Mitnahme der Fahrräder).

Vier verschiedene Figuren - Willi Basalt, Biggi Biene, Elli Eule und Freddi Fledermaus- weisen auf geologische, geografische oder technische Attraktionen an der Strecke hin. Teils mit Abstechern gibt es Bäder, Spielplätze, der Adler- und Wolfspark Kasselburg, Gerolsteiner Brunnen (kostenlose Führung), Quellen, Höhlen, Museen, Burgruinen, der Wild- und Erlebnispark Daun, Maare, eine Sternwarte (kostenlose Führung nach Anmeldung), einen langen Tunnel, Glockengießerei... einfach auswählen, was am meisten Spass macht.

Die Eifelquerbahn verkehrt zwischen Mai und Oktober an Wochenenden und Feiertagen, in Juli, August und Oktober täglich.
Broschüren für Kinder und Eltern geben weitere Tipps und Hintergrundwissen. Unter www.kinderradweg.de ist die genaue Wegbeschreibung abrufbar mit Entfernungsangaben, Anreisetipps und wichtigen Telefonnummern.